Rückblicke 2023


Alt-Handys fürs NABU Projekt fachgerecht verpackt

Seit einigen Jahren sammelt der NABU deutschlandweit Alt-Handys, um sie einem fachgerechten Recycling oder einer Wiederverwendung zuzuführen.  Dadurch werden NABU Projekte rund um "Hummel, Biene und Co."  unterstützt. 

 

Aufgrund einer Änderung der Transportbedingungen mussten ca. 1300 Althandys neu durchsortiert und verpackt werden. Mit 9 NABU Mitstreitern und Mitstreiterinnen trafen wir uns am 14.11.2023 und erledigten die Aufgabe bei einem spontanen gemütlichen Treffen. Nach 2 Stunden war alles geschafft - auch eintüten können wir richtig gut.

 

Vielen Dank an alle flinken Hände, den RVR Grün im Naturforum Bislicher Insel, Euronics Hoffmann (Xanten) und RuP-Computer (Xanten) für die tolle Unterstützung. 

Vor allem den Sammelpunkten Sparkasse Niederrhein (alle Geschäftsstellen), Edeka Benny Lurvink (Sonsbecker Str./Xanten) und Rathaus Xanten ist es zu verdanken, dass es überhaupt zu so einer großen Anzahl Handys kam.

Fotos: NABU Xanten


Weißdornhecken-Aktion beim Naturforum Bislicher Insel am 11. November 2023

Mit 11 Menschen rückten wir am 11.11.2023 nicht zum Karnevalsumzug aus, sondern einer Weißdornhecke zu Leibe. Mit vereinten Kräften und gutem Equipment haben wir ein langes Stück Hecke auf dem Grundstück des Naturforums Bislicher Insel fachgerecht zurückgestutzt. Die fiesen Dornen konnten unseren Spaß nicht bremsen. Den Rest der Hecke werden wir auch noch angehen. 

 

Tatkräftig unterstützt wurden wir dabei von "Bufdi" Lukas, der gerade den Bundesfreiwilligendienst beim RVR (Regionalverband Ruhr) ableistet.  


Kunst und Naturschutz im Xantener Kurpark

Kinder und Jugendliche der Kunstschule Xanten haben Vogelnistkästen des NABU Xanten kunstvoll bemalt. 

 

Wir konnten die ersten Kästen am 17. Oktober im Kurpark aufhängen. Ende November kamen 11 weitere bemalte Vogelnistkästen hinzu.  

 

Fotos und mehr über diese tolle Aktion >>hier


Herbstmarkt in Xanten am 14. und 15. Oktober 2023

Und wieder ein toller und erfolgreicher Herbstmarkt. 

Interessante Gespräche, frisch vor Ort gepresster Apfelsaft und vieles mehr... 

Herzlichen Dank an alle Besucher, Unterstützer und Aktive!

 

>>Hier geht's zum Bericht. 


Fokus auf Schutz der Biodiversität und des Klimas | Landesvertreterversammlung des NABU NRW am 18. September 2023

Es ist immer wieder toll, sich mit über 200 anderen Naturschützern aus ganz NRW zu treffen und auszutauschen. Mit sieben Vertretern aus dem Kreis Wesel waren wir dabei, als unser jahrzehntelanger Geschäftsführer Bernhard Kamp verabschiedet wurde. Er hat eine enge Verbindung zum Kreis Wesel, denn die Landesgeschäftsstelle war vor dem Umzug nach Düsseldorf lange Jahre in Wesel.

Als Geschenk erhielt er ein schönes Wildbienenhotel von uns.

Auch der Oberbürgermeister von Mönchengladbach Felix Heinrichs erhielt von unserer Landesvorsitzenden Dr. Heide Naderer eines unserer Xantener Wildbienenhotels, denn sie verteilt diese gerne als kleines Geschenk an hochrangige Gesprächspartner.

 

 

>>Zum Bericht der Landesvertreterversammlung geht es hier


Streuobstwiesenfest auf der Bislicher Insel am 10. September 2023

Wir sind sehr glücklich! 

Wir konnten wieder viel Apfelsaft pressen, die Kinder haben fleißig geholfen.

Unsere vielfältige Arbeit in Xanten fand großes Interesse bei den Besuchern, z.B. Steinkauz-Gruppe, Insektenhotels, Projekt mit der Kunstschule und vieles mehr...

 >>Hier geht es zum Bericht


RhineCleanup Xanten am 09.09.2023 und mit den Kindergruppen am 07. und 08.09.2023

Wir waren wieder fleißig. 

Am Samstag trafen sich zahlreiche Freiwillige zum RhineCleanup an der Rampe bei der Rheinfähre Xanten.

Auch unsere Kindergruppen waren aktiv. Am Donnerstag und Freitag vor dem offiziellen Start des diesjährigen RhineCleanUps scheuten unsere beiden NAJU-Gruppen keine Anstrengung, um wieder dabei zu sein. Bei brütender Hitze ging es über Zäune, Steine und Totholz am Rheinufer entlang. Ganz schnell füllten sich unsere Beutel mit Plastik, Styropor, Tauen, zerbrochenen Glasflaschen. Auch die bunten Stiele der Wattestäbchen waren wieder dabei. Selbst ein alter Autoreifen wurde zum Sammelpunkt gerollt.

Ganz herzlichen Dank an alle Sammler!

 >>aktuelle Fotos folgen 


Ehrenamtsforum der Sparkasse am 31. August 2023

Foto: Sparkasse am Niederrhein
Foto: Sparkasse am Niederrhein

Die Sparkasse am Niederrhein hatte am 31.08.2023 zum Ehrenamtsforum in dem neuen Feuerwehrgebäude in Wardt geladen. Sie unterstützt die örtlichen Vereine regelmäßig mit großzügigen Spenden.

Wir sagen Danke! 

>>Bericht im Sparkassen Kurier


Dorffest in Wardt - mit dem NABU - am 27. August 2023

Foto: Claudia Michalowitzsch
Foto: Claudia Michalowitzsch

Am 27. August feierte Wardt das Dorffest 'Wardt zusammen'. Wie in jedem Jahr lud die Dorfgemeinschaft auch die NABU Gruppe Xanten ein, sich auf dem Dorffest mit einem Stand zu präsentieren. Dieser Einladung folgten wir gerne und pressten vor Ort frischen Apfelsaft, boten Wildbienennisthilfen und Nistkästen für Vögel an und führten zahlreiche Gespräche mit Naturinteressierten. Ein kräftiger Regenguss am Nachmittag samt Gewitter ändert nichts an unserer Einschätzung, dass die Veranstaltung rundum gelungen war. 

Wir bedanken uns bei den Wardtern für die freundliche Aufnahme und nette Bewirtung und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.


'Xanten räumt auf'  am 04. März 2023

Bei unserer diesjährigen Müllsammlung haben wir mit rund 40 Helferinnen und Helfern bei recht passablem Wetter einen gut gefüllten Container Müll gesammelt. Darunter war extrem viel Kleinplastik, Flaschen und sehr viele Zigarettenkippen. Besonders hat uns gefreut, dass viele Kinder mit ihren Familien und Schüler:innen des Stiftsgymnasiums dabei waren.

Wir bedanken uns bei allen Müllsammlerinnen und Müllsammlern, bei Günni für das Einsammeln der Säcke, bei Edeka Pascal für die Versorgung mit Fair-Trade-Schokolade und Getränken und beim DBX für die Unterstützung.

Fotos: Claudia Michalowitzsch, Tabea Lorenz, Sabine Trost