Aktivitäten 2016 in Xanten

Herbstmarkt 22. & 23.10.2016

Auch in diesem Jahr waren wir wieder mit einem Stand auf dem Xantener Herbstmarkt vertreten. Viele Aktive unserer Ortgruppen haben Apfelsaft gepresst, selbstgemachten Gelee verkauft, Informationen gegeben und zahlreiche interssante Gespräche geführt.

 

Zwei interessante Tage, zu denen Sie hier ein paar Eindrücke erhalten ...

Naturtag mit der Gesamtschule Sonsbeck/Xanten

 

Am 7.10.2016 haben wir mit den Schülern das NaturForum besichtigt, die Streuobstwiese erkundet und anschliessend wurde Apfelsaft gepresst.

Apfelsaftpressen mit dem St. Viktor KG

 

Am 4.10.2016 haben wir mit den Kindern des St. Victor KG Äpfel gesammelt, gewaschen und gemust und dann gepresst. Alle Kinder waren begeistert.

Obstwiesenfest auf der Bislicher Insel

 

Schon traditionell findet im September immer das viel besuchte Obstwiesenfest des RVR (Regionalverband Ruhr) am Naturforum auf der Bislicher Insel in Xanten statt. Auch dieses Jahr war der NABU wieder stark vertreten. Ein besonderes Highlight bei der Ortsgruppe Xanten ist immer das Pressen von biologisch reinen Äpfeln, die allesamt von niederrheinischen Obstbäumen gepflückt wurden. Der köstliche, frisch gepresste Apfelsaft war dann auch schlichtweg der Renner am Stand der Naturschützer. Groß und Klein wussten die aromatisch leckeren Köstlichkeiten zu genießen. Das Wetter an dem Tag spielte auch mit. Über 1000 Gäste besuchten das Fest zwischen 11 und 17 Uhr.


Am NABU-Obststand konnte sogar „adeliges“ probiert werden: verschiedene alte Apfel- und Birnensorten wie z.B. „Köstliche von Charneux“ oder „Schöne von Boskoop“ und „Rheinischer Winterrambour“ überzeugten mit ihrem herrlich intensiven Geschmack. Viele Kilos gingen über die Ladentheke. Denn hier wurde klar: Regional und saisonal gekaufte Lebensmittel übertreffen in Geschmack und Formenvielfalt.


Tierisch zu ging es draußen auf der Streuobstwiese im Schatten der Bäume. Hier zogen Schleiereule, Uhu und Bart- und Waldkauz die Besucher magisch an. Die faszinierenden Tiere der Auffangstation in Wesel konnten aus nächster Nähe betrachtet werden. Ein tolles Erlebnis! Lucie Schweigel, Bundesfreiwilligendienstlerin des NABU und Ornithologe Peter Malzbender standen mit Rede und Antwort zur Verfügung.


Auch wurden Wildkräuterführungen angeboten. Umweltwissenschaftlerin Helga Westerhuis stellte den Besuchern verschiedene Wildkräuter und –früchte mit Namen und typischen Bestimmungsmerkmalen vor. Sie verriet auch, wie man manche „Grüne Wilde“ zu leckeren Gemüse verarbeiten oder auch als sanftes Heilkraut verwenden kann.


Es war ein rundum tolles Fest mit vielen Angeboten. Auch im nächsten Jahr ist die NABU-Gruppe Xanten garantiert wieder gerne dabei!

Spätsommerfest in Wardt

 

Am 28.8. 2016 hatten einem Stand beim Sommerfest in Wardt. Wir prestsen zum ersten mal in diesem Jahr Apfelsaft von Äpfeln unserer Streuobstwiese. Der Saft konnte kostenlos bei uns probiert werden.

Weißdornheckenschnitt auf der Bislicher Insel

 

Am 20. August haben wir die Weißdornhecke am Naturforum mit drei neuen Helfern und der NABU-Gruppe Xanten geschnitten. Die Neuen waren schon NABU-Mitglieder und es hat ihnen, trotz schwerer Arbeit, sehr gut gefallen. Wir hoffen 3 neue Aktive gewonnen zu haben

Fledermausexkursion auf der Bislicher Insel

Die Veranstaltung am 19.8.2016 war wieder ein großer Erfolg. Sehr viele Teilnehmer informierten sich erst über das Leben der Fledermäuse. Dann ging es auf die Insel zur Ortung der Fledermäuse mit dem Detektor.

Naturdetektive suchten Steinkäuze auf der Bislicher Insel

Die Veranstaltung am 18.8.2016 ist mangels Anmeldungen leider ausgefallen.

Naturdetektive suchten Steinkäuze auf der Bislicher Insel

Am 29.7.2016 fand wieder, im Rahmen der Naturdetektive, unsere Steinkauzexkursion  im NaturForum Bislicher Insel, Bislicher Insel 11, statt.

Zuerst zeigten wir eine PowerPoint Presentation über den Steinkauz, dann wurde ein selbst gedrehter Film einer Steinkauzbrut vorgeführt.

Nachdem es dunkel wurde sind wir in die Natur gegangen um mit der Klangatrappe Steinkäuze anzulocken. Schimpend verteidigten die Steinkäuze ihr Revier.

Alle Naturdetektive waren begeistert.

Aktion zu Stunde der Gartenvögel

Am 14.5.2016 haben wir eine Aktion zu Stunde der Gartenvögel veranstaltet. Leider waren nicht sehr viele Beobachter gekommen. Aber unsere beiden NAJU-Gruppen waren mit viel Begeisterung dabei. Unterstützt und beraten wurden sie durch unseren Vogelexperten Hans Tersteegen. Eine gelungene Veranstaltung

Naturschutzwochenende mit den Pfadfindern

Auf der Streuobstwiese vom RVR NaturForum auf der Bislicher Insel haben wir mit den Pfadfindern am 6.5.2016 ein großes Wildbienenhotel und zwei Steinkauznisthilfen gebaut. Da Petrus es gut mit uns meinte haben wir alle Aktivitätn im Freien machen können. Das war die dritte gelungene gemeinsame Aktion.

Infostand im NaturForum Bislicher Insel zum Thema Nachhaltigkeit

Auf der vom RVR organisierten Veranstaltung zum Thema Nachhaltigkeit hat Sigi Pieper mit vielen Leuten interessante Gespräche geführt.

Obstbaumschneidekurs Hamminkeln

Am 2.4.2016 fand auf Wunsch der Obstkelterei van Nahmen in Haminkeln ein Obstbaumschneidekurs statt. Nach vorheriger Theorie ging es dann auf eine Streuobstwiese zum praktischem Teil. Es waren viele Interessierte gekommen. Es wurde sehr viel Wissen mit nach hause genommen um dann die eigenen Obstbäume selber pflegen zu können.

Steinkauzexkursion im NaturForum Bislicher Insel

Die Steinkauzexkursion am 1.4.2016 war gut besucht.

Zuerst zeigten wir eine PowerPoint Presentation über den Steinkauz, dann zeigten wir einen selbst gedrehten Film einer Steinkauzbrut.

Danach sind wir in die Natur und haben lebende Steinkäuze mit der Klangatrappe gesucht und auch gefunden. Alle 24 Teilnehmer waren begeistert.

Vogelkunde und Nistkastenbau ev. Kirche Wesel

Am 30.03.16 haben wir mit den Kindern der evangelischen Kirchengemeinde Wesel mit Bildern die heimischen Vögel erklärt. Dann wurde fleissig gebastelt. Alle 12 Kinder waren begeistert dabei.

Frühlingsmarkt in Xanten

Am19. und 20.3.2016 hatten wir wieder einen Infostand auf dem Frühlingsmarkt. Trotz des kalten Wetters waren viele sehr nette Leute auf unserm Stand und hatten Fragen zur Natur. Auch die Beratung zum Nistkastenbau und unserem Apfelgelle waren gefragt.

Steinkauzexkursion im NaturForum Bislicher Insel

Die Steinkauzexkursion am 18.3.2016 war nicht so gut besucht.

Zuerst zeigten wir eine PowerPoint Presentation über den Steinkauz, dann zeigten wir einen selbst gedrehten Film einer Steinkauzbrut.

Danach sind wir in die Natur und haben lebende Steinkäuze mit der Klangatrappe gesucht ung auch gefunden. Alle 12 Teilnehmer waren begeistert.

2 Steinkauzexkursion mit unseren NAJU-Gruppen

Am 10.3. und 11.3.2016 haben wir mit unseren Naturdetektiven und einigen Eltern eine Steinkauzexkursion gemacht.

Zuerst zeigten wir eine PowerPoint Presentation über den Steinkauz, dann zeigten wir einen selbst gedrehten Film einer Steinkauzbrut.

Danach gab es eine große Überraschung. Peter Malzbender war mit einem lebenden Steinkauz zu der Veranstaltung gekommen. Alle Naturdetektive konnten sich den Steinkauz aus der Nähe betrachten. Danach sind wir in die Natur und haben lebende Steinkäuze mit der Klangatrappe gesucht. Leider haben sich die Eulen nur bei der 2. Veranstaltung gemeldet. Trotzdem waren die Kinder begeistert.

Peter mit dem Steinkauz
Peter mit dem Steinkauz

Die zweite Veranstaltung war in der Scheune

Sylke Döringhoff zeigt den Steinkauz

Vogelkunde und Nistkastenbau kath. KG Marienbaum

Am 29.02.16 haben wir mit den Kindern des katholischen Kindergarten Marienbaum mit Bildern die heimischen Vögel erklärt. Dann wurde fleissig gebastelt. Alle Kinder waren begeistert dabei.

Eifrig wird gebastelt

Stolz wird der selbst gebaute Nistkasten presentiert
Stolz wird der selbst gebaute Nistkasten presentiert

Vogelkunde und Nistkastenbau mit unserer NAJU-Jugendgruppe

Am 25./2602.16 haben wir mit unseren beiden NAJU-Gruppen auf der Bislicher Insel Nistkästen gebastelt. Alle Kinder waren begeistert dabei.

Die bastelnden Kinder und im Hintergrund Sylke Döringhoff und Peter Malzbender
Die bastelnden Kinder und im Hintergrund Sylke Döringhoff und Peter Malzbender
Die bastelnden Kinder und im Hintergrund Sylke Döringhoff und Peter Malzbender
Die bastelnden Kinder und im Hintergrund Sylke Döringhoff und Peter Malzbender
Stolze Besitzer eines selbst gebautem Nistkasten
Stolze Besitzer eines selbst gebautem Nistkasten

Gemeinsame Kopfbaumpflege mit dem HBV Lüttingen

Am 27.02.16 haben wir wieder mit den Kollegen des HBV Lüttingen und unserer NAJU-Gruppe Kopfweiden an der Willicher Strasse in Xanten gepflegt. Nach getaner Arbeit gab es wieder die traditionelle Erbsensuppe von Marlene Hermsen und ein Getränk. Leider hatte Petrus kein Erbarmen mit unserem Einsatz. Danke dem HBV-Lüttingen und unserer NAJU-Gruppe.

Wir danken dem HBV-Lüttingen und unserer NAJU-Gruppe für die Mithilfe.
Wir danken dem HBV-Lüttingen und unserer NAJU-Gruppe für die Mithilfe.

Vogelkunde und Nistkastenbau KG Waldzwerge

Am 15.02.16 haben wir mit den Kindern des Kindergarten Waldzwerge in Marienbaum mit Bildern die heimischen Vögel erklärt. Dann wurde fleissig gebastelt. Alle Kinder waren begeistert dabei. Leider waren sehr viel Kinder krank.

Alle sind mit viel Einsatz dabei
Alle sind mit viel Einsatz dabei

Vogelkunde und Nistkastenbau KG Birten

Am 27.01.16 haben wir mit 12 Kindern des Kindergarten St. Elisabeth in Birten mit Bildern die heimischen Vögel erklärt. Dann wurde fleissig gebastelt. Alle Kinder waren begeistert dabei.

Mann kann die Häuschen schon erkennen
Mann kann die Häuschen schon erkennen
stolz werden die Nistkästen presentiert
stolz werden die Nistkästen presentiert

Obstbaumpflegekurs

Am 16.1.2016 fand wieder der jährliche Kurs statt. Hier wurde vom Pflanzen der Jungbäumen bis zum Obstbaumschnitt alles praktisch und theretisch erklärt.